Sedumsprossen

UFA-Sedumsprossen CH

Die Mauerpfefferarten (Sedum) sind genügsame, anspruchslose und lichthungrige Überlebenskünster und wachen auch dort, wo viele Pflanzen nicht mehr gedeihen. 
Die Sedumsprossen werden in 3-5cm langen Triebspitzen geliefert und können so als reines Sedumdach oder zur Ergänzung einer Dachkräutermischung ausgebracht werden. 

Saatmenge

10-40 g/m²

Beste Saatzeit

ca. Mitte April bis Ende Mai und September bis Mitte Oktober

Wuchshöhe

10-30 cm

Bodenbeschaffenheit

Substrat mind. 8 cm

Standort

sonnig

Pflege

  • Problemunkräuter entfernen

Charakteristik

  • Die UFA-Sedumsprossen CH wurden ausschliesslich in der Schweiz gesammelt und vermehrt.
  • Unsere Mischung besteht aus den folgenden 4 Arten; Sedum album, acre, sexangulare und rupestre.

Erhältlich in folgenden Einheiten

Menge Preis Bemerkungen
kg Auf Anfrage in Ihrer Landi
Zurück

Beratung & Service

Bei Fragen zu unseren Produkten haben Sie folgende Kontakt­möglichkeiten:

wildblumen@fenaco.com Kontaktformular